vorige Seite

Inhalt

nächste Seite

zurück

Seite 733

29.11.2020

 

"Die WHO als Schild und Schwert der Neuen Weltordnung: Die politische Marschrichtung eines Landes wird nicht mehr von Regierungen, sondern von Multis und Globalmilliardären über private Institutionen und internationale, zwischenstaatlichen Organisationen dominiert." (Willy Wimmer)

 

 

 

 


Coronakrise.
Mindcontrol.
Systematische Zerstörung der menschlichen Psyche

„Was die organisiert kriminelle und faschistische Transnationale der Technokraten und Psychopathen mit der Menschheit vor hat, wird immer deutlicher: Sie zerstören das Denken durch Gehirnwäsche, durch mindcontrol. Sie organisieren die Denunziation und die Diskreditierung des Widerstands, sie zerstören unser Verhalten durch Maskenzwang, sie fordern Unterwerfung durch Nötigung und Strafandrohung, sie zerrütten unsere Gefühlsebene durch das Distanzregime, sie beschädigen unsere körperliche und seelische Unversehrtheit, sie produzieren Angst und pressen uns in die Isolation, sie zersetzen unser Bewusstsein und treiben uns in Verzweiflung, Aggression oder Autoaggression bis hin zum Selbstmord. Zumindest ist das ihre Absicht. Sie schaffen eine neue perverse Wirklichkeit, sie schwadronieren von Solidarität, während sie den Zusammenhalt der Gesellschaft systematisch untergraben. Dieses Programm läuft aktuell weltweit, in Deutschland wird es von den Merkel-Faschisten und ihren Helfern als Verbindungsoffiziere zum Deep-State umgesetzt. Im herrschenden Medizinbetrieb erscheinen die neuen ‚Mengeles‘ am Horizont, die den Impfterror propagieren — das nur am Rande. Hannah Arendt würde das, was sich seit März 2020 in der westlichen Welt entfaltet, als das ‚Radikal Böse‘ bezeichnen. (Ullrich Mies) (…)
http://blauerbote.com/2020/11/27/coronakrise-systematische-zerstoerung-der-menschlichen-psyche/
 

Es gibt ein Leben vor dem Tod

https://www.rationalgalerie.de/home/pferde-doktor-wieler

Betrugstrick
„Corona-Verdächtige“
Wie man in Kliniken ohne Virusnachweis zum Covid-Fall wird

„Die Zahl mit Covid-19-Patienten belegten Intensivbetten steigt von Tag zu Tag. Gleichzeitig ist die Zahl der gesamten belegten Intensivbetten jedoch seit Wochen stabil. Zur Klärung dieses Widerspruchs könnte eine groß angelegte Auswertung der Krankenhausdaten durch die Initiative Qualitätsmedizin beitragen, die 500 deutsche Kliniken vertritt. Nach den Zahlen waren drei Viertel der hospitalisierten ‚Covid-Patienten‘ nur Verdachtsfälle. Diese binden Ressourcen und treiben die Statistik in die Höhe. Mitverantwortlich für die zahlreichen ‚falschen‘ Fälle sei, so die Studie, die mediale Präsenz des Themas ‚Corona‘.“
http://blauerbote.com/2020/11/27/betrugstrick-corona-verdaechtige/

 

RTL-West-Chef: Regeln einfach nur irre

https://www.corodok.de/rtl-west-chef/

Spritzen für Milliarden
Die Pharmakonzerne setzen ihre milliardenschweren Profitinteressen mithilfe willfähriger Politiker und Wissenschaftler durch
von Hermann Ploppa bei Rubikon, Auszug

Impfungen als Schutz vor Krankheiten dienten einst der Gesundheit der Menschen und halfen, Seuchen zu verhindern. Heute dienen sie dem Profit der Pharmakonzerne, die Milliarden daran verdienen. Diese Unternehmen haben das öffentliche Gesundheitswesen in die Hand bekommen, weil der Staat sich zunehmend daraus zurückzog. Darauf macht der Autor aufmerksam und verweist auf jene, die derzeit Milliarden Menschen impfen lassen wollen. Die Pharmakonzerne werden von Politikern und Wissenschaftlern unterstützt, die als willfährige Werkzeuge erscheinen. Der Mensch selbst verkommt zur Ware, die verkauft werden soll, stellt der Autor fest. Und die Wissenschaft gibt sich als devote Magd profitorientierter Konzerne.

Was jetzt gerade passiert, kann man kurz und knapp so bezeichnen: Früher waren die Impfungen für die Menschen da — heute sind die Menschen für die Impfungen da...
https://www.rubikon.news/artikel/spritzen-fur-milliarden

Der globale Staatsstreich
Die Covid-19-„Pandemie“ zerstört das Leben von Menschen, inszeniert eine wirtschaftliche Depression und zeigt sich am Ende als weltweiter Staatsstreich
von Michel Chossudovsky bei Rubikons Weltredaktion, Auszug

Was als Frage der Gesundheit verkauft wird, ist in Wirklichkeit eine grundlegende Frage, in welcher Gesellschaft wir leben. Die politisch mithilfe der Weltgesundheitsorganisation WHO verursachte Corona-Krise stellt die Frage, wer über das Leben von Milliarden Menschen bestimmt. Der kritische kanadische Sozialwissenschaftler Michel Chossudovsky wirft einen Blick hinter die Kulissen der „Pandemie“. Er zeigt, dass ein lange vorgedachtes und vorbereitetes weltweites Herrschaftsszenario mit einer Agenda aus sozialer Manipulation und wirtschaftlicher Willfährigkeit umgesetzt wird. Um es zu verwirklichen schrecken die tatsächlichen Herrschenden nicht einmal davor zurück, die Geheimdienste gegen die eigenen Bürger einzusetzen. Der Autor wirft einen Blick auf die Kräfte, die das in Gang setzten — nicht zum ersten Mal in der jüngsten Geschichte, wenn auch das erste Mal global.

von Michel Chossudovsky

Rote Zonen, die Maske, Reduzierung der sozialen Kontakte, die Schließung von Schulen, Hochschulen und Universitäten, keine Familienzusammenkünfte, keine Geburtstagsfeiern, Musik, Kunst: keine kulturellen Ereignisse mehr; Sportveranstaltungen werden ausgesetzt, keine Hochzeiten; „Liebe und Leben“ werden regelrecht verboten. Und in einigen Ländern ist Weihnachten in der Warteschleife …

Die Leben von Menschen werden zerstört. Die Zivilgesellschaft wird geschwächt. Und wozu? Die Lügen werden durch eine massive mediale Desinformationskampagne unterstützt, 24 Stunden am Tag/7 Tage die Woche, in den letzten 10 Monaten „Covid-Alarm“ in Endlosschleife … es ist ein Prozess der „sozialen Manipulation“. Manipulation von Prognosen. Die RT-PCR-Testungen sind irreführend. Sie wollen damit die Zahlen erhöhen, um so den Lockdown zu rechtfertigen.

Millionen von Covid-positiven Tests. Wie Dr. Pascal Sacré in einem Beitrag mit dem Titel „The COVID-19 RT-PCR-Test: How to Mislead all Humanity. Using a „Test“ to Lock Down Society“ (Der COVID-19 RT-PCR-Test: Wie man die gesamte Menschheit in die Irre führt. Die Gesellschaft mit Hilfe eines „Tests“ einsperren. Anm. d. Übersetzers) feststellt:

„Die RT-PCR-Methode wird von einigen Regierungen vorsätzlich und unerbittlich — unterstützt von Wissenschaftsräten und den führenden Medien — missbraucht, um überzogene Maßnahmen durchzusetzen, wie die Abschaffung einer Vielzahl von Grundrechten, die Zerstörung der Wirtschaft durch den Konkurs ganzer Aktivbereiche der Gesellschaft, die Verschlechterung der Lebensbedingungen vieler einfacher Bürger, unter dem Vorwand einer Pandemie, die auf einer Zahl von positiven RT-PCR-Tests und nicht auf einer realen Zahl von Patienten basiert.“

Covid-19 wird als „Killer-Virus“ dargestellt.

Fälschung von Totenscheinen

In den USA werden die Totenscheine nach den Vorgaben des CDC (2) gefälscht. COVID-19: Die „ursächliche Todesursache“. Dahinter steht ein grundlegendes Konzept...
https://www.rubikon.news/artikel/der-globale-staatsstreich

Das Kleingedruckte im Impfpass kann weh tun: So selbstverständlich ist es gar nicht, wenn man den Umfragen glauben will, dass das Vertrauen in die Impfung ausreicht, um die Pandemie in den Griff zu bekommen, denn Lage ist mehrfach fragil!
https://www.corodok.de/das-kleingedruckte-impfpass/

Klagepaten TV#16: Impfzwang durch die Hintertür mit Tina Romdhani und Viviane Fischer
https://www.youtube.com/watch?v=utzDu7Isc8w&feature=emb_title

Elektronisches Musterschreiben für Widerspruch gegen PCR-Test freigeschaltet: Der Test ist unangenehm und bringt so gut wie nichts
https://corona-transition.org/elektronisches-musterschreiben-fur-widerspruch-gegen-pcr-test-freigeschaltet

Lockdown in Ösiland
Das aktuelle Geschehen in Österreich gleicht einer Paarungszeit von autoritärer Politik mit kopfloser Bürokratie
von Hannes Hofbauer bei Rubikon, Auszüge

Mit einem zweiten Komplett-Lockdown hat die österreichische Bundesregierung auf die angeblich steigenden „Infektionszahlen“ in der Alpenrepublik reagiert. Wie schon im Frühjahr wird nun erneut mit Angst Politik gemacht. Viele Lehren aus dem ersten Lockdown, die Sozialmediziner und zahlreiche andere Experten beschrieben, wurden und werden nicht beherzigt, stattdessen werden sie ignoriert. Doch der politische Wille, das gesellschaftliche Leben wieder massiv einzuschränken, stößt auf unterschiedliche Reaktionen, bis hin zu passivem Widerstand. Der Wiener Verleger Hannes Hofbauer berichtet aus der konservativ-grün regierten Alpenrepublik.

Zwei Tage, nachdem die türkis-grüne Koalitionsregierung am 17. November 2020 den zweiten kompletten Lockdown über Österreich verhängt hat, rief mich nachmittags ein Freund aus Lissabon an. Er sitze bei gut 20 Grad und Sonnenschein in einem Strandcafé nahe dem Torre de Belém und die Leute diskutieren darüber, ob die neue Verordnung der portugiesischen Regierung, wonach alle Restaurationsbetriebe um 23 Uhr schließen müssen, sinnvoll sei.

Ich freute mich für ihn darüber und konnte auch spontan eine gewisse Genugtuung über den Zustand der Europäischen Union nicht verhehlen; die EU-Kommission erfährt offensichtlich vom Chaos der einzelstaatlichen Maßnahmen nur aus den Medien. Das Virus scheint für Brüssel jedenfalls tödlicher als für Menschen zu sein. Meine Schadenfreude währte allerdings nur kurz. Wenn der Nationalstaat die Grundrechte mit Füßen tritt und die Brüsseler Union in ihrem Todeskampf zustimmend dazu nickt, ist das kein Grund zur Freude.

Ausgangssperre

Seit dem 17. November herrscht also Ausgangssperre, 24 Stunden lang, rund um die Uhr. Die Ausnahmen kennt man schon vom Frühjahr: Einkaufen von Lebensmitteln und pharmazeutischen Produkten, Hilfe leisten für einen Erkrankten, zur Arbeit gehen, wenn diese nicht vom Homeoffice aus gemacht werden kann, und spazieren oder laufen — freilich nur alleine oder mit Angehörigen desselben Haushalts. Eine Sonderbestimmung erlaubt den Besuch einer einzelnen Bezugsperson, wenn diese auch bisher mindestens einmal die Woche aufgesucht worden ist. Das ganze Maßnahmenpaket sieht nach einem von Mathematikern erstellten Algorithmus aus, einer Modellrechnung, die auf Mobilitätsdaten von Handy-Betreibern aufbaut. Menschliches Leben muss da hineingezwängt werden.

Das Erfreuliche: Es funktioniert nicht. Anders als im Frühjahr nehmen viele Menschen den Lockdown nicht ernst. Tagsüber sind die Straßen voller Spaziergänger, im Zentrum der Städte betreiben Hunderte angesichts geschlossener Geschäfte Window-Shopping. Und die Regel, wonach man sich nur mit einem Menschen außerhalb des eigenen Haushalts treffen darf, wird sichtbar großzügig interpretiert.

An vielen Orten stehen Gruppen vor allem junger Menschen zusammen und selbst die Wiener U-Bahn ist vergleichsweise voll. Nächtens hingegen herrscht Leere; außerhalb der eigenen vier Wände hält sich kaum jemand auf. Allerdings mehren sich in den Bekanntenkreisen die Treffen mit der „einen“ Person, die zu sehen erlaubt ist.

Hochzeit der Bürokratie

(...)Ansonsten wimmelt es im Verordnungstext nur so von Skurrilem. Waffengeschäfte dürfen beispielsweise offen halten, weil einem Jäger die Munition ausgehen könnte. Warum Reisebüros geöffnet bleiben, erschließt sich einem erst auf den zweiten Blick. Mit der Systemrelevanz kann es in Zeiten, in denen alle Grenzen rund um das Land und alle Hotels im Land geschlossen sind, nichts zu tun haben. Niemand bucht derzeit eine Reise.

(...)Dass gerade Enkelkinder und Großeltern nicht den freiwilligen Zwangstestungen unterzogen werden, also jene, deren Zusammenkunft für Weihnachten vorgesehen ist, übersah der erste Mann im Staate, was seinem Argument keinen Abbruch tat. Mitte Dezember soll dann die Testreihe wiederholt werden. Und wenn zu diesem Zeitpunkt weniger Positivtestungen anfallen, wird er das als großen Erfolg feiern lassen. Wenn nicht, gibt es Schelte für die Bevölkerung, ein Muster, nach dem bereits neun Monate verfahren wird...
https://www.rubikon.news/artikel/lockdown-in-osiland

Causa Drosten wird Gerichtsverfahren: Uni Frankfurt räumt Falschaussage zur Promotion ein
https://corona-transition.org/causa-drosten-wird-gerichtsverfahren-uni-frankfurt-raumt-falschaussage-zur

Medizinprofessor Schrappe: Infektionszahlen des RKI sind nichts wert
https://corona-transition.org/medizinprofessor-schrappe-infektionszahlen-des-rki-sind-nichts-wert

Richter stellen sich hinter den Covid-19 Betrügereien: PCR-Test belegt "keine Infektiosität im Einzelfall"
Das ist nicht mal mehr Rechtsbeugung; das ist schon offener Verfassungsbruch. Solche Richter sollte man gemäß Artikel 20 festnehmen und einem Tribunal zuführen.
https://www.corodok.de/ovg-nrw-pcr/

US-Milliardäre wurden während Corona um 1000 Milliarden Dollar reicher
Eine Studie des Institute for Policy Studies ermittelte, dass die 647 Milliardärinnen und Milliardäre in den USA seit Beginn der Corona-Krise ihr Vermögen um [1000 Milliarden] US-Dollar auf [3'907 Milliarden] Dollar vermehren konnten. Insgesamt schafften während der Krise 33 weitere Personen den Sprung in den Kreis der Milliardäre.
https://blog.fdik.org/2020-11/s1606524965.html

Bundessprecher der kritischen Polizisten weiß, dass friedliche Demonstranten verleumdet werden
https://kenfm.de/die-corona-extremisten-von-jens-bernert/

Corona Untersuchungsausschuss: Wir setzen hiermit die Berichterstattung über die Corona Ausschusssitzung 9 „Die Rolle der Medien“ fort
https://www.dailymotion.com/video/x7xpxra
http://feedproxy.google.com/~r/NachrichtenspiegelOnline/~3/sfKSd2jNTvM/

Die treibende Rolle von EU, Militär und Geheimdiensten bei der grassierenden Internet-Zensur
Die wichtigsten unabhängig-kritischen Medien werden von Youtube getilgt und von Suchmaschinen und anderen sozialen Medien aktiv an der Verbreitung und Vermarktung gehindert. Dabei ist Corona nur ein willkommener Vorwand für einen Zensurschub. Begonnen und systematisch vorangetrieben wurde das schon einige Jahre vor Corona.
https://blog.fdik.org/2020-11/s1606525082.html

Es wird immer bunter: Menschen mit Atemnot und Befreiungs-Attest werden nicht nur Zutritte verweigert, sondern auch noch bedroht und diffamiert
https://corona-transition.org/schweiz-menschen-mit-atemnot-und-attest-wird-der-zutritt-verweigert

Antigentests: Deutschland verhilft Roche zu Milliarden-Umsätzen
https://corona-transition.org/antigentests-deutschland-verhilft-roche-zu-milliarden-umsatzen

Verfassungsbeschwerde gegen das Infektionsschutzgesetz geplant
Der Verfassungsrechtler Prof. Dr. Holger Zuck unterstützt das Vorhaben
https://corona-transition.org/verfassungsbeschwerde-gegen-das-infektionsschutzgesetz-geplant

Eine aktuelle Klageschrift von RA. Dr. Reiner Füllmich gegen Verleumder, 54 Seiten, PDF
http://www.barth-engelbart.de/?p=224535
https://amirmortasawi.files.wordpress.com/2020/11/klageschrift-23.11.2020.pdf

RKI in der Bredouille: Ärzte sehen bei Remdesivir-Zulassung, das Mittel bringt keine Überlebensvorteile
https://corona-transition.org/rki-in-der-bredouille-arzte-sehen-bei-remdesivir-zulassung-behordenversagen

Die Corona-Papers
Auch in Lateinamerika wird die Pandemie missbraucht, um die Freiheit einzuschränken
https://www.rubikon.news/artikel/die-corona-papers

Die Zensur-Pandemie: Die Eliten geben zwar vor, dem Virus den Krieg erklärt zu haben, gehen de facto jedoch vor allem gegen die Presse- und Meinungsfreiheit vor
https://www.rubikon.news/artikel/die-zensur-pandemie-2

Belgien: Ärzte beschuldigen in einem unglaublich, offenen Brief die WHO, die Covid-19-Pandemie durch eine gezielte „Infodemie“ erzeugt zu haben
http://blauerbote.com/2020/11/25/belgien-aerzte-beschuldigen-who/

Impfversuche an Millionen Menschen ohne getesteten Impfstoff: Also wir verabreichen die Impfung und gucken dann während sie läuft, ob es noch weitere Nebenwirkungen geben könnte
http://blauerbote.com/2020/11/25/zdf-impfversuche-an-millionen-menschen-ohne-getesteten-impfstoff/

Anwälte erklären, warum die Anordnung von Quarantäne rechtswidrig ist
http://blauerbote.com/2020/11/23/anwaelte-erklaeren-warum-die-anordnung-von-quarantaene-rechtswidrig-ist/

Pläne für «Verimpfung» der Bevölkerung stehen fest: Impfzentren und mobile Teams sind Bestandteil der Turbo-Strategie
https://corona-transition.org/plane-fur-verimpfung-der-bevolkerung-stehen-fest

Dr. Reiner Fuellmich, die Corona-Sammelklage: Das Video wurde von kriminellen Kriegsverbrecherimperialisten wieder gelöscht
http://feedproxy.google.com/~r/NachrichtenspiegelOnline/~3/x3zJTb-rIv8/

Ärzte stehen auf: Offener Brief an die Regierenden dieses Landes und an alle Bürger
https://peds-ansichten.de/2020/11/coronavirus-aerzte-stehen-auf/

«Notfallzulassung» für BioNTech/Pfizer–Impfstoff: Die Nebenwirkungen werden erst im Laufe der Massenimpfungen erfasst
https://corona-transition.org/notfallzulassung-fur-biontech-pfizer-impfstoff-in-den-usa-beantragt

Prof. Dr. Bhakdi: „Wacht auf und habt keine Angst mehr!“
http://blauerbote.com/2020/11/25/prof-dr-bhakdi-wacht-auf-und-habt-keine-angst-mehr/

Der konstruierte Notstand: Politik und Medien betreiben weiter Angst- und Panikmache, doch nichts lässt auf eine Pandemie schließen
https://www.rubikon.news/artikel/der-konstruierte-notstand

Globaler Techno-Faschismus: Im Corona-Blitzkrieg wird alles niedergemäht, was dem großen Plan entgegenläuft
http://blauerbote.com/2020/11/25/globaler-techno-faschismus/

Das Zwischenfazit: Wissenschaftlichkeit und vor allem Pädagogik werden im Zuge der Corona-Krise in Mitleidenschaft gezogen
https://www.rubikon.news/artikel/das-zwischenfazit

Transatlantische Globalisten und faschistoide Eliten haben die Fassadendemokratie in eine finale Schmierentragödie verwandelt
http://blauerbote.com/2020/11/25/querfront-was-sonst/

Klage gegen "Volksverpetzer" wegen laufender PCR-Test Lügen
https://www.corodok.de/pcr-test-klage/

Im Schatten von Corona: Neues Apple-Betriebssystem spioniert Nutzer aus
https://www.corodok.de/im-schatten-corona/

Ärzte warnen vor ersten schweren Nebenwirkungen von Covid-19 Impfstoffen
https://corona-transition.org/arzte-warnen-vor-ersten-schweren-nebenwirkungen-von-covid-19-impfstoffen

Bretton Woods 2.0 – «The Great Reset» der Finanzarchitektur ist in Planung: Die Corona-Schulden können vom bisherigen System nicht mehr absorbiert werden
https://corona-transition.org/bretton-woods-2-0-der-great-reset-der-finanzarchitektur-ist-in-planung

Ex-Vizepräsident von Pfizer betrachtet die 2. Welle als Fake
https://corona-transition.org/ex-vizeprasident-von-pfizer-betrachtet-die-2-welle-als-fake

Medizinprofessor kritisiert Corona-Politik: „Die Zahlen des RKI sind das Papier nicht wert“
https://de.sputniknews.com/deutschland/20201125328438202-medizinprofessor-kritisiert-corona-politik/

Der zweite Fehlalarm
Nach RKI-Daten gibt es bereits ein seit Längerem gebremstes Wachstum von Covid-19-Neuerkrankungen
https://www.rubikon.news/artikel/der-zweite-fehlalarm

Geplante Wirklichkeit: Das „Event 201“ hat die Covid-19-Pandemie vor allem als Kommunikationsstrategie vorweggenommen
https://www.rubikon.news/artikel/geplante-wirklichkeit

Erzeuge Panik und herrsche!
http://www.antikrieg.eu/aktuell/2020_11_23_erzeugepanik.htm

Die Statistik der sogenannten Corona-Toten entbehrt der faktischen Grundlage und ignoriert die natürliche Sterblichkeit
https://www.rubikon.news/artikel/falscher-grund-zur-besorgnis

VIDEO:

Ukrainischer Insider droht, die Wahrheit über MH17 zu veröffentlichen

Ich habe immer wieder über die Videos berichtet, die die ehemalige rechte Hand von Poroschenko bei YouTube veröffentlicht und in denen er die Verbrechen von Poroschenko anprangert und sich den Behörden stellen will, um auch selbst für seine Beteiligung daran ins Gefängnis zu gehen, wenn nur auch Poroschenko seine gerechte Strafe bekommt.
https://www.youtube.com/watch?v=brm9Sf1b0Zg
https://www.nachrichtenspiegel.de/2020/11/28/ukrainischer-insider-droht-die-wahrheit-ueber-mh17-zu-veroeffentlichen/

 

 

zurück

Reserve

 

Das Imperium

Die Muster der USA, EU und NATO sind gleich.
Sie fordern von freien, souveränen Staaten und andere Kulturen Werte des Imperiums zu übernehmen und einzuhalten.
Sie predigen Demokratie, Freiheit, Rechtsstaatlichkeit und Frieden und sind genau das Gegenteil.
Sie nötigen, unterwerfen, sanktionieren freie, souveräne Länder und werfen deren Bürger und Völker in Chaos und Armut, wenn das noch nicht reicht, wird bombardiert und geplündert.
Sie wollen die alleinige Weltherrschaft, mit einem von Zionisten geführtem Machtzentrum.

Bleibt wachsam, klärt eure Kinder und Kindeskinder auf und schützt sie!

 

 

 

 

vorige Seite

zurück

nächste Seite